Mit Art Clay Silver wird das Herstellen von individuellem Silberschmuck auf einfache, kreative Art ermöglicht.
Im Gegensatz zum Silberschmieden arbeiten wir nicht mit Silberblech sondern einer Silbermodelliermasse.
Die Modelliermasse besteht aus feinsten Silberpartikeln, Bindemittel und Wasser. Das weiche Material eröffnet unbegrenzte Möglichkeiten der Schmuckgestaltung.
Mit einfachsten Hilfsmitteln und ohne teurem Werkzeug kann der Schmuck zu Hause hergestellt werden.
Die fertigen Schmuckstücke werden je nach Silverclay Typ zwischen 700°C und 870°C gebrannt.

Im Kurs arbeiten wir mit dem ACS 999, seit einigen Jahren gibt es Silverclay auch als Sterlingsilber (zBsp: ACS 950) ideal für sehr filigrane Objekte oder Stücke die nach dem Brennen gebogen werden.
Bei den 999 (reines Silber) Silverclay bevorzugen wir das Art Clay Silver da es von allen Silverclays die kleinste Schrumpfung hat, und nach einem Brand bei 870° C sehr hart ist.
ACS 999 ist einfach in der Verarbeitung und beim Brennen. Es kann im Mini Brennofen (Hot Pot) oder im Elektroofen gebrannt werden.

Art Clay Silver Kurse

Für unsere Kurse gilt:
#AllesindWillkommen
Mit und ohne Zertifikat, genauso wie ohne oder mit Maske,
jeder ist als Mensch willkommen!

Unseren Kursteilnehmern bieten wir eine erfahrene Kursleitung und eine grosse Auswahl an Material und Hilfsmitteln an.

Art Clay Silver Grundkurs

Im Art Clay Silver Grundkurs machen wir Anhänger für Ketten und Armbänder, Ohrringe und Fingerringe (Bandringe). Mit und ohne Steine, allerdings nur Steine (meistens Zirkonias) die mit gebrannt werden können. Am Kurstag ist genug Zeit um mehrere Schmuckstücke herzustellen, so dass verschiedene Techniken ausprobiert werden können.

Kursdauer ACS Grundkurs: 10:00 – ca. 16:30 Uhr (1 Std. Mittagspause)
Kurskosten
: Fr. 50.– plus Material , ab Fr. 50.– für 20 gr. ACS Modelliermasse, das reicht zBsp. für einen Ring und 2 – 3 Anhängerli, je nach Grösse der Schmuckstücke

Art Clay Silver Fortsetzungskurs

  • selber Silikonformen herstellen
  • Fassen von echten Cabochonsteinen die nicht gebrannt werden können
  • Granulieren
  • Ringe in verschiedensten Varianten
  • Details vergolden mit Goldfolie (Keum-Boo Technik)
  • Objekte nur aus Spritzmasse

Die Fortsetzungskurse finden in kleinen Gruppen statt, so können wir immer auf die individuellen Wünsche der Teilnehmer eingehen.

Kursdauer ACS Fortsetzungskurs: 10:00 – ca. 16:30 Uhr (1 Std. Mittagspause)
Kurskoten: Fr. 120.– inkl. 20 gr. Modelliermasse , 5 gr. Paste und Brennen,

je nach Bedarf können Spritzmasse, Silikon, Goldfolie etc. dazu gekauft werden.
Vorkenntnisse: Silver Clay Grundtechniken

ACS Spezialkurse

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder einige Spezialkurse an:

Perlenketten knüpfen, mit oder ohne selbstgemachten Silberteilen
…..Süsswasserperlenketten zeitlos schön…..

In diesem Kurs wird im ersten Teil gezeigt wie mit einfachen Hilfsmitteln die Silberanhänger und Zwischenteile aus Art Clay Silver gemacht werden.
Im zweiten Teil werden dann die Süsswasserperlenketten geknüpft.
Es werden zwei Ketten (kurz und lang) oder eine Kette und ein Armband gemacht.

Kurs A: Silberteile aus ACS herstellen und Süsswasserperlenketten knüpfen
Kursdauer: 10:00 – ca. 17:00 Uhr
Kurskosten: Fr. 180.– inkl. 20 gr. ACS Modelliermasse, Süsswasserperlen für zwei Ketten, oder Kette und Armband, Naturseide zum Knüpfen, Silberösen und Silberverschlüsse.
Vorkenntnisse: Keine

Kurs B: Süsswasserperlenketten knüpfen
Kursdauer: 12:30 – ca. 17:00 Uhr
Kurskosten: Fr. 120.– inkl. Süsswasserperlen für zwei Ketten, oder eine Kette und ein Armband, Naturseide zum Knüpfen, Silberösen und Silberverschlüsse
Vorkenntnisse: Keine

MALA -Ketten Kurs

Am Kurstag macht ihr zuerst euren ganz individuellen Silberanhänger aus Art Clay Silver, es können auch mehrere sein. Danach lernt ihr aus den Edel- (Heil) Steinen die Mala Kette zu Knüpfen.

Vorkenntnisse: Keine
Kursdauer: 10:00 – ca. 17:00 Uhr
Kurskosten: Fr. 140.–, inkl. 10 gr. Art Clay Silver Modelliermasse, Edelsteine, Naturseide zum Knüpfen, Silberoesen und Quaste

Alle Kursdaten seht ihr in der Seitenleiste.

offene Werkstatt Art Clay Silver

Allen die einen Art Clay Silver Kurs besucht haben bieten wir die Möglichkeit unsere Infrastruktur für selbständiges Arbeiten zu nutzen. Unsere vielen Texturplatten, Silikonformen und Werkzeuge stehen zur Verfügung, das Brennen der fertigen Schmuckstücke ist ebenfalls im Preis inbegriffen.
Kosten: Fr. 20.– plus Material

Bei uns im Laden oder in unserem e-Shop finden Sie alles was es zum Arbeiten mit Silverclay braucht.

Zudem bieten wir einen Brennservice für alle Metalclays an. Die Objekte aus 999 Silverclays können bereits eine Stunde nach dem Abgeben wieder abgeholt werden.

GALERIE

NACH OBEN